Barracuda CloudGen Firewall für Azure Virtual WAN

Barracuda CloudGen Firewall für Azure Virtual WAN

+

Microsoft und Barracuda

In einem sich schnell verändernden Geschäftsumfeld sind der Aufbau und die Wartung eines sicheren, leistungsstarken Wide Area Network und die Gewährleistung der nahtlosen Verfügbarkeit von SaaS-Anwendungen und Cloud-Workloads eine der wichtigsten Herausforderungen für IT-Experten von heute. Microsoft Azure Virtual WAN mit Barracuda CloudGen Firewall ist eine Erfolgskombination zur Optimierung von Sicherheit, Skalierbarkeit und Agilität und zur Gewährleistung höchster Benutzerfreundlichkeit.

Azure-Zugriff rund um die Uhr inklusive Multi-Link

Um eine erfolgreiche Migration von in der Cloud gehosteten Workloads zu gewährleisten, müssen Benutzer von der gleichen Leistung und Anwendungsverfügbarkeit wie gewohnt profitieren. Die sofort einsatzbereite Barracuda CloudGen Firewall automatisiert die Verwendung von bis zu vier ISP-Uplinks und ermöglicht so jederzeit eine Verbindung zu Azure Virtual WAN. Darüber hinaus werden jedem ISP eine Reihe von aktiven und auf Abruf bereitstehenden VPN-Tunneln zur Verfügung gestellt, die sicherstellen, dass die Verbindung zu Azure im Falle von Aktualisierungen oder vorübergehenden Ausfällen der Azure-Infrastruktur zu keinem Zeitpunkt unterbrochen wird.

MPLS ersetzen

Alle Zugangspunkte im Rahmen von Azure Virtual WAN sind mit dem Microsoft Global Network verbunden. Durch Aktivierung von VNet-Peering für Virtual WAN können alle Remote-Standorte, die zuvor von einem oder mehreren kostspieligen und unflexiblen MPLS-Anbietern abhängig waren, problemlos mit einer weitaus höheren Geschwindigkeit über das Microsoft Global Network verbunden werden. Zero-Touch-Deployment sowie die zentrale Verwaltungsoberfläche des Firewall Control Center ermöglichen zudem die Automatisierung aller oben genannten Funktionen.

Das Benutzererlebnis in Microsoft 365 verbessern NEU

Barracuda unterstützt ab sofort die Office 365-Steuerungsebene in Microsoft Azure Virtual WAN. Auf diese Weise können Benutzer die Kategorien von Office 365-Datenverkehr angeben, denen sie im Hinblick auf den direkten Internet-Breakout vertrauen. Vertrauenswürdiger Office 365-Datenverkehr umgeht Proxys und wird direkt vom Benutzerstandort zum nächstgelegenen Microsoft-Netzwerkstandort weitergeleitet. Dies gewährleistet eine optimale Benutzererfahrung und spart WAN-Kosten, da der Bedarf an Backhauls und Hairpinning eliminiert wird.

Die in Azure Virtual WAN festgelegte Office 365-Richtlinie wird jetzt automatisch in jeder mit Azure Virtual WAN verbundenen Instanz der Barracuda CloudGen Firewall konfiguriert und durchgesetzt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Office 365-Datenverkehr stets optimal und gemäß den Empfehlungen von Microsoft weitergeleitet wird.

Das WAN der Zukunft entwickeln

Diagramm

Barracuda CloudGen Firewall kombiniert fortschrittliche Sicherheit, ausfallsichere VPN-Technologie und intelligentes Traffic-Management mit WAN-Optimierungsfunktionen.

Zusammen mit Microsoft automatisieren Barracuda CloudGen Firewalls den Prozess des Aufbaus sicherer, leistungsstarker Branch-to-Branch-Netzwerke.

  • Automatische Branch-to-Branch-Konnektivität
  • Automatische Branch-to-Microsoft-Azure-Konnektivität
  • Sichere Verbindung über Azure Virtual WAN für Hunderte von Remote-Standorten
  • Aktive-aktive IPsec-VPN-Verbindungen für unterbrechungsfreie Konnektivität
  • Optimales Routing und minimale Latenzzeiten für Branch-to-Branch- und Branch-to-Azure-Konnektivität mit dem globalen Netzwerk von Microsoft
  • Einheitliche Netzwerk- und Sicherheitsrichtlinienverwaltung

Schnelle, sichere und zuverlässige Konnektivität zwischen Benutzerstandorten und der Public Cloud mit Azure Virtual WAN.

Secure SD-WAN von Barracuda für umfassende Sicherheit

Diagramm

Die Barracuda CloudGen Firewall-Lösungen bieten umfassende Sicherheit der nächsten Generation und umfassen alle heute unter dem Titel Secure SD-WAN bekannten Netzwerkoptimierungs- und -verwaltungsfunktionen. Dazu gehört Technologie für echtes Zero-Touch-Deployment (ZTD), dynamische Bandbreitenmessung, leistungsbasierte Transportauswahl, anwendungsspezifisches Routing und sogar Datenvervielfältigung und WAN-Optimierung. VPN-Tunnel zwischen Standorten können darüber hinaus mehrere Uplinks gleichzeitig verwenden und dynamisch den besten Pfad für die jeweilige Anwendung zuweisen.

Azure-Zugriff rund um die Uhr inklusive Multi-Link

Um eine erfolgreiche Migration von in der Cloud gehosteten Workloads zu gewährleisten, müssen Benutzer von der gleichen Leistung und Anwendungsverfügbarkeit wie gewohnt profitieren. Die sofort einsatzbereite Barracuda CloudGen Firewall automatisiert die Verwendung von bis zu vier ISP-Uplinks und ermöglicht so jederzeit eine Verbindung zu Azure Virtual WAN. Darüber hinaus werden jedem ISP eine Reihe von aktiven und auf Abruf bereitstehenden VPN-Tunneln zur Verfügung gestellt, die sicherstellen, dass die Verbindung zu Azure im Falle von Aktualisierungen oder vorübergehenden Ausfällen der Azure-Infrastruktur zu keinem Zeitpunkt unterbrochen wird.

Diagramm

MPLS ersetzen

Alle Zugangspunkte im Rahmen von Azure Virtual WAN sind mit dem Microsoft Global Network verbunden. Durch Aktivierung von VNet-Peering für Virtual WAN können alle Remote-Standorte, die zuvor von einem oder mehreren kostspieligen und unflexiblen MPLS-Anbietern abhängig waren, problemlos mit einer weitaus höheren Geschwindigkeit über das Microsoft Global Network verbunden werden. Zero-Touch-Deployment sowie die zentrale Verwaltungsoberfläche des Firewall Control Center ermöglichen zudem die Automatisierung aller oben genannten Funktionen.

Das Benutzererlebnis in Microsoft 365 verbessern NEU

Barracuda unterstützt ab sofort die Office 365-Steuerungsebene in Microsoft Azure Virtual WAN. Auf diese Weise können Benutzer die Kategorien von Office 365-Datenverkehr angeben, denen sie im Hinblick auf den direkten Internet-Breakout vertrauen. Vertrauenswürdiger Office 365-Datenverkehr umgeht Proxys und wird direkt vom Benutzerstandort zum nächstgelegenen Microsoft-Netzwerkstandort weitergeleitet. Dies gewährleistet eine optimale Benutzererfahrung und spart WAN-Kosten, da der Bedarf an Backhauls und Hairpinning eliminiert wird.

Die in Azure Virtual WAN festgelegte Office 365-Richtlinie wird jetzt automatisch in jeder mit Azure Virtual WAN verbundenen Instanz der Barracuda CloudGen Firewall konfiguriert und durchgesetzt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Office 365-Datenverkehr stets optimal und gemäß den Empfehlungen von Microsoft weitergeleitet wird.

Diagramm

Das WAN der Zukunft entwickeln

Barracuda CloudGen Firewall kombiniert fortschrittliche Sicherheit, ausfallsichere VPN-Technologie und intelligentes Traffic-Management mit WAN-Optimierungsfunktionen.

Zusammen mit Microsoft automatisieren Barracuda CloudGen Firewalls den Prozess des Aufbaus sicherer, leistungsstarker Branch-to-Branch-Netzwerke.

  • Automatische Branch-to-Branch-Konnektivität
  • Automatische Branch-to-Microsoft-Azure-Konnektivität
  • Sichere Verbindung über Azure Virtual WAN für Hunderte von Remote-Standorten
  • Aktive-aktive IPsec-VPN-Verbindungen für unterbrechungsfreie Konnektivität
  • Optimales Routing und minimale Latenzzeiten für Branch-to-Branch- und Branch-to-Azure-Konnektivität mit dem globalen Netzwerk von Microsoft
  • Einheitliche Netzwerk- und Sicherheitsrichtlinienverwaltung

Schnelle, sichere und zuverlässige Konnektivität zwischen Benutzerstandorten und der Public Cloud mit Azure Virtual WAN.

Secure SD-WAN von Barracuda für umfassende Sicherheit

Die Barracuda CloudGen Firewall-Lösungen bieten umfassende Sicherheit der nächsten Generation und umfassen alle heute unter dem Titel Secure SD-WAN bekannten Netzwerkoptimierungs- und -verwaltungsfunktionen. Dazu gehört Technologie für echtes Zero-Touch-Deployment (ZTD), dynamische Bandbreitenmessung, leistungsbasierte Transportauswahl, anwendungsspezifisches Routing und sogar Datenvervielfältigung und WAN-Optimierung. VPN-Tunnel zwischen Standorten können darüber hinaus mehrere Uplinks gleichzeitig verwenden und dynamisch den besten Pfad für die jeweilige Anwendung zuweisen.

MPLS-Kosten durch Bandbreitenoptimierung reduzieren

Ersetzen Sie teure, gemietete MPLS-Leitungen durch kostengünstige Breitbandkonnektivität mit intelligenten VPN-Tunneln über mehrere Uplinks und Traffic-Komprimierung. Auf diese Weise können Sie die WAN-Kosten erheblich minimieren.

Legen Sie noch heute mit Barracuda CloudGen Firewall los