Barracuda-Lösungen für Amazon Web Services

Sichern Sie Ihre Cloud-Bereitstellung mit von AWS empfohlenen Lösungen und Services.

Kostenlos testen

Verbesserte Cloud-Sicherheit vom Marktführer.

Barracuda Networks ist der einzige Sicherheitsanbieter mit zwei „AWS Security Competency“-Zertifizierungen, die nachweislich die Sicherheit von AWS-Kunden verbessern. Barracuda nutzt die integrierten AWS-Cloud-Funktionen, ist für GovCloud zertifiziert, Teil der AWS ATO-Initiative und bietet eine auf Ihre Cloud-Bereitstellung abgestimmte Lizenzierung an.

Sichern Sie Ihre Reise in die Cloud.

Bei der Migration Ihrer Workloads zu AWS ist es entscheidend, dass Sie die Sicherheit dieser Workloads als Teil des AWS-Modells für die gemeinsame Sicherheitsverantwortung gewährleisten.

Sicherheitsbereitstellungen automatisieren.

Mit den Barracuda-APIs können Sie Sicherheit direkt in Ihre Anwendungen integrieren, wobei Orchestrierungs-Tools wie Puppet unterstützt werden.

Umfassende Sicherheit für schnelle Entwicklungsprozesse.

Barracuda verfolgt und verbessert Best Practices im Bereich Sicherheit. So müssen sich Entwickler keine Sorgen um die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften machen und die IT-Abteilung muss nicht unnötig Zeit mit der Behebung etwaiger Verstöße verbringen.

„Wir sind bereits sehr zufrieden mit der Barracuda-Lösung. Da wir eine noch umfassendere E-Commerce-Präsenz in AWS aufbauen, erwarten wir in Zukunft einen noch größeren Nutzen.“

Jeff Thomas

Chief Technology Officer, Smithfield Foods

Cyber-Bedrohungen aller Art blockieren.

Barracuda CloudGen WAF erkennt eine Vielzahl von Sicherheitslücken in Anwendungen, darunter alle OWASP Top-10-Schwachstellen und unzählige Zero-Hour-Bedrohungen und Advanced Threats. Dabei ist es ein nicht-invasives, Cloud-basiertes Tool, das keine Auswirkungen auf Ihren Betrieb hat.

Die Barracuda CloudGen WAF hat die AWS Security Competency erreicht und ist damit von AWS Lösungsarchitekten als gut konzipierte Lösung vorausgewählt. Für ein Feintuning der Leistung sorgen Funktionen wie SSL-Offloading, Load-Balancing und das Cachen von Inhalten.

Sichere Workload-Migration.

Die Migration einer Workload zu AWS ist für viele Unternehmen der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud. Als Teil des Modells der geteilten Sicherheitsverantwortung sind Sie für die Sicherung dieser migrierten Workloads verantwortlich. Die Barracuda CloudGen WAF sichert Anwendungen in AWS und macht es einfacher, sicherer und effizienter, Ihre Workloads auf AWS zu verschieben.

Barracuda CloudGen WAF nutzt die von AWS entwickelten Best Practices, einschließlich der Funktionen zur automatischen Skalierung. Bei einem Einsatz in Clustern – einer Standard-Referenzarchitektur für Redundanz und Erweiterbarkeit – kann die Barracuda CloudGen WAF automatisch in Echtzeit hoch- oder herunter skaliert werden, um Schwankungen der Workload-Anforderungen auszugleichen.

Sicherheitsbereitstellungen automatisieren.

In lokalen Umgebungen wird Sicherheit üblicherweise als Netzwerkfunktion behandelt. In der Cloud können Sie Sicherheit über die Verwendung von APIs direkt in Ihre Anwendungen integrieren. Veröffentlichte Integrationen mit Orchestrierungs-Tools wie Puppet ermöglichen es Ihnen, CloudGen WAFs automatisch in Ihre Anwendungen zu integrieren, wenn diese bereitgestellt werden.

Die APIs für Barracuda CloudGen WAF sind in GitHub öffentlich verfügbar und nutzen Funktionen, die in Orchestrierungsplattformen integriert sind – ganz ohne Änderungen an der Benutzeroberfläche Ihrer Anwendung oder zusätzlichen Aufwand. Dies optimiert die Entwicklung, indem der zusätzliche Schritt des Hinzufügens von Sicherheitsfunktionen in bereits erstellte Anwendungen entfällt. Außerdem werden versehentlich eingebaute Sicherheitslücken beseitigt.

Sicherer Zugriff auf die AWS Cloud.

Beim Umzug von einer lokalen Infrastruktur in die Cloud ist die Sicherung des Zugriffs von Remote-Benutzern entscheidend. Barracuda CloudGen Firewall für AWS bietet VPN-Clients für Nutzer von sowohl Desktop- als auch Mobilgeräten. Dadurch werden Sicherheitslücken in vielen Geräten geschlossen, welche die AWS-Bereitstellung dieser unternehmenskritischen Anwendungen gefährden können. Außerdem wird die Sicherheit Ihres Unternehmens beim Ausführen von unternehmenskritischen Anwendungen in der Cloud weiter erhöht.

Die Barracuda CloudGen-Firewall enthält den Hochgeschwindigkeits-TINA-Tunnel von Barracuda, der entwickelt wurde, um die mit Standard-IPsec-Verbindungen einhergehenden Einschränkungen zu überwinden. Das TINA-Protokoll (Transport Independent Network Architecture) ermöglicht die Verwendung von TCP, UDP und ESP für Hochgeschwindigkeits-VPN-Verbindungen, was die VPN-Konnektivität verbessert und Transit-VPCs unterstützt.

Umfassende Sicherheit für schnelle Entwicklungsprozesse.

Barracuda Cloud Security Guardian ist ein agentenloser SaaS-Dienst, der Unternehmen dabei hilft, die Sicherheit beim Aufbau von Anwendungen und bei der Verlagerung von Workloads in die Public Cloud zu gewährleisten. Durch die kontinuierliche Bewertung Ihres Status auf Basis integrierter Best Practices für die IT-Sicherheit können Compliance-Verstöße, die zu Bedrohungen und Komplikationen führen können, vermieden und sogar automatisch behoben werden. Cloud Security Guardian ist das erste Produkt dieser Art, das vom CIS (Center for Internet Security) zertifiziert wurde und nutzt die CIS-Benchmarks als Teil seiner Richtlinientools.

Kostenlosen Test beginnen

Barracuda CloudGen Firewall

Full-Stack-Netzwerksicherheit und erweitertes SD-WAN

Barracuda CloudGen WAF

Leistungsstarke, flexible und benutzerfreundliche Applikationssicherheit

Barracuda WAF-as-a-Service

Innovative SaaS-Applikationssicherheit

Barracuda Cloud Security Guardian

Monitoring und Einhaltung des Cloud-Sicherheitsstatus

Sie finden uns auf dem AWS Marketplace.