Glossar

Phishing-Simulation

Was ist eine Phishing-Simulation?

Durch Phishing-Simulationen schützen Sie Ihr Unternehmen vor Social-Engineering-Bedrohungen, indem Ihre Mitarbeiter lernen, wie sie entsprechende Angriffsversuche erkennen und melden. Bei Phishing-Angriffen geben Cyberkriminelle sich in einer E-Mail-Kommunikation als vertrauenswürdige Organisation oder Personen aus, um sich mit betrügerischen Mitteln Zugriff auf vertrauliche Informationen wie Kreditkarten- und Anmeldedaten zu verschaffen. Phishing-E-Mails werden auch zur Verbreitung von Malware und Spyware über Links oder Anhänge verwendet, um Daten zu stehlen und andere schädliche Vorgänge auszuführen.

Phishing-Simulationen finden oft im Rahmen von Schulungen zur Schärfung des Sicherheitsbewusstseins der Anwender statt und dienen der Abwehr von Phishing-Angriffen. Sie haben sich als wirksame Maßnahme zur Verbesserung der Cyber-Sicherheit erwiesen. Phishing ist eine beliebte Methode von Cyberkriminellen zur Beschaffung von Bankverbindungen und personenbezogenen Daten durch Ausnutzen typischer menschlicher Verhaltensweisen. Ein einziger Fehler eines Mitarbeiters, der einen entsprechenden Link anklickt, kann zu einem erfolgreichen Betrugsmanöver mit Verstoß gegen den Datenschutz, hohen Kosten und Reputationsverlust für das betroffene Unternehmen führen; daher wird Sicherheitsbewusstsein mittlerweile in vielen Firmen groß geschrieben. Mitarbeiter werden über neue Angriffsmethoden aufgeklärt und müssen ihr Wissen im Rahmen von Phishing-Simulationen unter Beweis stellen.

So funktionieren Phishing-Simulationen

Bei Phishing-Simulationen lernen die Mitarbeiter, wie sie Phishing-Angriffe, Malware, Ransomware, Spyware und andere potenzielle Bedrohungen für die Sicherheit geschäftskritischer Unternehmensdaten und Systeme erkennen, vermeiden und melden. Phishing-Simulationen finden im Rahmen von Schulungen zur Schärfung des Sicherheitsbewusstseins statt. Sie sollen Mitarbeitern die notwendigen Kenntnisse vermitteln, um ein Bewusstsein für die Gefahren von Social-Engineering-Methoden aufzubauen, potenzielle Angriffe zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zum Schutz Ihres Unternehmens zu ergreifen.

Software-Lösungen zur Abwehr von Phishing-Angriffen und Schärfung des allgemeinen Sicherheitsbewusstseins dienen dazu, Anwender mit den unterschiedlichen Angriffsarten, der Erkennung entsprechender Indizien und den Verfahren zur Meldung verdächtiger E-Mails vertraut zu machen. Im Rahmen dieser Schulungen werden häufig Phishing-Simulationen und andere simulierte Angriffe verwendet, um die Reaktionen der Mitarbeiter zu testen und Lerninhalte zu festigen. In erweiterten Lösungen sind hochvariable Angriffssimulationen für mehrere Vektoren inbegriffen, einschließlich Sprach- und Textnachrichten und gefundene Datenträger. Beim Vishing bzw. Voice Phishing hinterlässt ein Anrufer dem potenziellen Opfer eine Sprachnachricht mit der Bitte um Rückruf unter Angabe personenbezogener Daten. Cyberkriminelle verwenden dabei häufig gefälschte Anrufer-ID-Angaben, damit es aussieht, als ob die Anrufe von einer legitimen Organisation oder einem legitimen Unternehmen kommen. Beim Smishing bzw. SMS-Phishing werden Textnachrichten verwendet, die das potenzielle Opfer zur Preisgabe von Kontodaten oder Installation von Malware bewegen sollen.

Durch kontinuierliche Simulationen und Schulungen lernen Ihre Mitarbeiter, sich gegen Phishing-Angriffe und andere Cyber-Bedrohungen zu wehren.

Warum Phishing Simulation für Sie wichtig ist

Je mehr sich Unternehmen durch Anti-Phishing-Strategien und internen Aufklärungskampagnen zum Thema Cybersicherheit zu schützen versuchen, desto fleißiger arbeiten die Cyberkriminellen an der Entwicklung tückischer Phishing-Taktiken und neuartiger Betrugsversuche. Durch die ständige Weiterentwicklung dieser ausgefeilten Angriffstechniken zur Täuschung Ihrer Mitarbeiter ist Ihr Unternehmen der Gefahr von Datenverlust, Finanzbetrug und Offenlegung vertraulicher Informationen ausgesetzt. Durch Phishing-Simulation schützen Sie Ihr Unternehmen vor potenziell verheerenden Angriffen, die sich an Security-Gateways vorbeischleichen können.

Weitere Infos zum Phishing Campaigns

Zugehörige Begriffe

Weiterführende Ressourcen

Wie Barracuda Sie unterstützen kann

Barracuda PhishLine unterstützt Ihr Unternehmen im Kampf gegen Phishing-Angriffe und andere Social-Engineering-Bedrohungen. Durch kontinuierliche Simulation und Schulung lernen Anwender neuartige Angriffstechniken kennen und erhalten Tipps zum Erkennen subtiler Verdachtsmomente, damit E-Mail-Betrug, Datenverlust und Markenschaden verhindert weiden.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen zum Thema Phishing-Simulation erhalten? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf.