Barracuda startet MSP-Geschäft in Australien und Neuseeland

Veröffentlicht am: 19. 09. 2019, 3:00 PM

Melbourne, 20. September 2019

Barracuda, zuverlässiger Partner und führender Anbieter im Bereich Cloud-fähiger Sicherheitslösungen, gab heute den Startschuss für seinen Geschäftsbereich Managed Service Provider (MSP) in Australien und Neuseeland bekannt. Barracuda kündigte außerdem die Veröffentlichung von Managed Workplace 12 an, der neuesten Version seiner sicherheitszentrierten Lösung für Remote-Monitoring und Remote-Management. Über das MSP-Modell des Unternehmens bietet Barracuda außerdem E-Mail-Schutz, Cloud-Generation Firewalls, Datensicherheit und Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein an.

Barracuda hat ein lokales Team in Sydney, Melbourne und Brisbane zusammengestellt, um die MSP-Partner in Australien und Neuseeland zu unterstützen. Da das MSP-Geschäft weiter wächst, ist das Unternehmen bestrebt, das lokale Team bei Bedarf zu erweitern, um den Bedürfnissen der Partner gerecht zu werden.   Neben dem Aufbau eines Teams setzt Barracuda auch den Produktbetrieb einschließlich Managed Workplace und Komponenten des E-Mail-Schutz-Portfolios des Unternehmens in der Region ein. 

„Australien und Neuseeland sind sehr wichtige Märkte für Barracuda, da wir unsere Position als Anbieter von Lösungen für Cloud-Sicherheit und Datensicherung weiter ausbauen“, erklärt Andrew Huntley, Regional Sales Director für die Region ANZ und die Pazifischen Inseln bei Barracuda. „Die Einführung unseres MSP-Geschäfts ist ein aufregendes Kapitel für uns, das uns neue Türen öffnet, um unsere Reichweite auf dem lokalen Markt zu erweitern. Wir sind bestrebt, mit unseren MSP-Partnern bestmöglich zusammenzuarbeiten, damit sie ihren Kunden einen fortschrittlichen Schutz vor Datenverlust und IT-Sicherheitsverletzungen bieten können.“

Der MSP-Portfolio-Ansatz von Barracuda war auf dem globalen Markt sehr erfolgreich und ist ein wichtiger Wachstumsbereich. Der Bereich hat seine globale MSP-Partnerbasis auf über 4.300 erweitert. Noch viel wichtiger: Die Anzahl der globalen MSPs, die mehrere Barracuda-Lösungen nutzen, stieg im Vergleich zum Vorjahr mit Stand September 2019 um 35 Prozent.

„Wir konzentrieren uns darauf, MSPs in die Lage zu versetzen, hochrelevante Dienstleistungen zu schaffen, profitable Lösungen zu liefern und ihren Kunden einen Mehrwert zu demonstrieren“, sagt Jason Howells, Direktor, International MSP Business bei Barracuda. „Zusätzlich zu unserer internationalen Expansion setzen wir unsere Portfolio-Innovation in einem beispiellosen Tempo fort und ermöglichen es unseren MSP-Partnern, ihren Kunden neue Dienstleistungen anzubieten. Das belegt auch unsere kürzliche Markteinführung von Barracuda Managed Workplace.“

„Wir haben in den vergangenen zwei Jahren mit Barracuda zusammengearbeitet und würden sie auf jeden Fall als Partner empfehlen“, sagt Guy Yunghanns, CEO von qbox. „Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden einen echten Mehrwert als Teil unseres IT-Stacks zu bieten und anbieterunabhängig zu sein. Barracuda-Produkte wie E-Mail-Archivierung und Sentinel passen perfekt zu unserem Geschäftsmodell, weshalb wir sie auch nach wie vor für unsere Kunden einsetzen. Wir freuen uns über den Fokus, den MSPs in letzter Zeit erhalten haben, und sehen unsere Beziehung zu Barracuda in Zukunft nur noch stärker werden.

 

Dokumentation:

Weitere Infos: https://barracudamsp.com/

Managed Workplace 12: https://de.barracuda.com/news/article/794

 

Über Barracuda

Bei Barracuda bemühen wir uns, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Wir glauben, dass jedes Unternehmen Zugang zu Cloud-fähigen Sicherheitslösungen auf höchstem Niveau verdient, die einfach zu kaufen, zu implementieren und zu verwenden sind. Wir schützen E-Mails, Netzwerke, Daten und Anwendungen mit innovativen Lösungen, die mit unseren Kunden wachsen und sich anpassen. Mehr als 150.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf den Schutz durch Barracuda – auf eine Art und Weise, von der sie vielleicht nicht einmal wissen, dass sie gefährdet sind. Somit können Sie sich darauf konzentrieren können, ihr Geschäft auf die nächste Stufe zu bringen. Weitere Informationen finden Sie unter barracuda.com.

Barracuda Networks, Barracuda und das Barracuda Networks-Logo sind eingetragene Marken oder Marken von Barracuda Networks, Inc. in den USA und anderen Ländern. Andere Marken, einschließlich Avast, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.