Barracuda wurde im Gartner Magic Quadrant 2019 für Web Application Firewalls als Challenger genannt

Veröffentlicht am: 20. 09. 2019, 8:30 AM

Bewertung basierend auf „Completeness of Vision“ (Vollständigkeit der Unternehmensvision) und „Ability to Execute“ (Umsetzungsvermögen)

 

Campbell, Kalifornien – 16. Mai 2019 – Barracuda, zuverlässiger Partner und führender Anbieter im Bereich Cloud-fähiger Sicherheitslösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen imGartner Magic Quadrant 2019 für Web Application Firewalls als Challenger ausgezeichnet wurde.

 

Laut Gartner werden „bis 2023 mehr als 30 % aller öffentlich zugänglichen Webanwendungen und APIs durch Cloud-basierte WAAP-Dienste (Web Application and API Protection; deutsch: Webanwendungs- und API-Schutz) geschützt sein, die Maßnahmen zur Abwehr von DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service), Bot-Bekämpfungslösungen, API-Schutzfunktionen sowie WAFs miteinander kombinieren. Heute liegt diese Zahl vergleichsweise bei lediglich 10 %.“ 1

 

Barracuda bietet eine Sicherheitsplattform für Webanwendungen, die für die Sicherheit von in der Cloud gehosteten Webanwendungen sowie APIs und mobilen Apps sorgt, Schutz vor Bots und DDoS-Angriffen bietet und eine Automatisierung von Cloud-Sicherheitsmaßnahmen für Unternehmen ermöglicht, die Sicherheitslösungen in ihre vorhandenen Prozesse für die kontinuierliche Bereitstellung integrieren möchten.

 

„Angreifer nehmen nach wie vor Webseiten und Anwendungen ins Visier und werden dabei zunehmend raffinierter. Für viele Organisationen kann es eine Herausforderung sein, zuverlässige Anwendungssicherheits-Lösungen zu implementieren und kontinuierlich neu aufkommende Schwachstellen zu beheben“, so Tim Jefferson, SVP, Engineering of Data Protection, Network and Application Security, bei Barracuda. „Die Anerkennung als Challenger im dritten Jahr in Folge bestärkt uns in unserer Vision, vereinfachte Anwendungssicherheit über eine bewährte Sicherheitsplattform bereitzustellen, unnötige Komplexität zu verringern und die Funktionen zu bieten, die Unternehmen zum Schutz vor Zero-Day-Bedrohungen, automatisierten Angriffen und mehr benötigen.”

 

„Dank des fünfstufigen Bereitstellungs-Assistenten von Barracuda war WAF-as-a-Service in weniger als zehn Minuten einsatzbereit und vollständig konfiguriert. Hinzu kommt, dass der unbegrenzte und umfassende-DDoS-Schutz, der im Angebot inbegriffen ist, eine unentbehrliche Rolle bei der Abwehr von DDoS-Attacken spielt und somit gewährleistet, dass unsere Dienstleistungen unseren Kunden jederzeit zur Verfügung stehen“, betont Michael Johnson, Director of IT bei Medefy. „Nachdem wir nun mit den Vorteilen einer modernen WAF-Lösung vertraut sind, planen wir, je nach Bedarf noch weitere Lösungen wie etwa virtuelle Barracuda WAF-Instanzen hinzuzufügen. Barracuda ist einer der wenigen Anbieter, die sowohl eine SaaS- als auch eine herkömmliche Cloud-gehostete Lösung anbieten – ganz zu schweigen von Hardware und virtuellen Versionen – die jeweils die gleiche Funktionsweise aufweisen. Dadurch profitiert man von einer Flexibilität, die in diesem Maße unter Sicherheitsanbietern wirklich selten ist.“

 

Kostenloses Exemplar des Gartner Magic Quadrant für Web Application Firewalls herunterladen: https://de.barracuda.com/wafmq

  

Resources

Weitere Informationen zu Barracuda CloudGen WAF: https://de.barracuda.com/products/webapplicationfirewall

 

Weitere Informationen zu Barracuda WAF-as-a-Service: https://de.barracuda.com/waf-as-a-service

 

Blog-Beitrag lesen: http://cuda.co/38328

 

Medefy-Referenz lesen: http://cuda.co/medefy

 

 

1 Gartner: „Magic Quadrant for Web Application Firewalls” von Jeremy D'Hoinne, Adam Hils, Claudio Neiva und Rajpreet Kaur, veröffentlicht am 17. September 2019.

 

Gartner befürwortet keine in seinen Forschungsergebnissen aufgeführten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen. Ebenso rät Gartner Nutzern von Technologie nicht, sich nur für Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Auszeichnungen zu entscheiden. Forschungsergebnisse von Gartner spiegeln die Meinungen des Forschungsunternehmens von Gartner wieder und sollten nicht als Fakten ausgelegt werden. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschungsergebnisse ab, einschließlich aller Garantien für die Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

 

Über Barracuda

Bei Barracuda bemühen wir uns, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Wir glauben, dass jedes Unternehmen Zugang zu Cloud-fähigen Sicherheitslösungen auf höchstem Niveau verdient, die einfach zu kaufen, zu implementieren und zu verwenden sind. Wir schützen E-Mails, Netzwerke, Daten und Anwendungen mit innovativen Lösungen, die mit unseren Kunden wachsen und sich anpassen. Mehr als 150.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf den Schutz durch Barracuda – auf eine Art und Weise, von der sie vielleicht nicht einmal wissen, dass sie gefährdet sind. Somit können Sie sich darauf konzentrieren, ihr Geschäft auf die nächste Stufe zu bringen. Weitere Informationen finden Sie unter barracuda.com. 

 

Barracuda Networks, Barracuda und das Barracuda Networks-Logo sind eingetragene Marken oder Marken von Barracuda Networks, Inc. in den USA und anderen Ländern.

 

Kontakt

Anne Campbell                                                                      

Barracuda Networks, Inc.                  

978-328-1642                                     

acampbell@barracuda.com