Barracuda Netzwerk- und Applikationssicherheit

Sicherheit, Zugänglichkeit und Zuverlässigkeit für Cloud-verbundene Netzwerke und Anwendungen

Für die Cloud entwickelte Firewalls

Herkömmliche Sicherheitsstrategien und Firewalls waren nie für die heutigen Cloud-integrierten Infrastrukturen und Workloads gedacht. Sie können einzelnen Niederlassungen keinen direkten Zugriff auf Ihre Cloud-Anwendungen gewähren. Sie unterstützen oft keine Cloud-freundlichen Nutzungsmodelle und verfügen nicht über die Skalierbarkeit und Flexibilität, die Cloud-gehostete Anwendungen erfordern.

Barracuda CloudGen Firewall und Web Application Firewall sind die branchenweit ersten Lösungen, die speziell für Netzwerke mit Cloud-Anbindung entwickelt wurden. Sie schützen alle Ihre Benutzer, Anwendungen und Daten – unabhängig davon, wie Ihre Infrastruktur aussieht. Sie gewährleisten sichere und zuverlässige Verbindungen zwischen mehreren Standorten lokal und in der Cloud mit verbrauchsabhängigen Preisen, wodurch Sie Geld für Infrastruktur sparen.

  • Enge Integration mit Cloud-Plattformen
  • Budgetfreundliche Verbrauchsmodelle
  • Sichere, zuverlässige Branch-to-Cloud-Konnektivität
  • Zentralisiertes Sicherheitsmanagement an der Quelle

Cloud Generation Firewalls von Barracuda​

NGF

Barracuda
CloudGen Firewall

Ihr Netzwerk sichern
WAF

Barracuda
Web Application Firewall

Ihre Webseite und Ihre Anwendungen sichern

Vom lokalen Rechenzentrum in die Public Cloud

Wenn Sie Ihre Anwendungen in die Public Cloud migrieren, lässt sich die herkömmliche lokale Firewall-Funktionalität oft nicht gut auf Public-Cloud-Umgebungen übertragen. Cloud Generation Firewalls sind so konzipiert, dass sie Best Practices für die Bereitstellung in der Public Cloud sowie Public-Cloud-spezifische Anwendungsfälle unterstützen und Ihnen ein kommerzielles Modell speziell für den Einsatz in der Public Cloud bieten.

Diagramm
Diagramm

Skalierung für Branch-to-Cloud-Konnektivität

Beginnen Sie mit einem einzigen Standort und einigen wenigen SaaS-Anwendungen – oder verbinden Sie Ihr gesamtes verteiltes Unternehmen aus mehreren Standorten mit einer vollständigen Palette von Cloud-Anwendungen. Wie dem auch sei, die Barracuda Cloud-Generation Firewalls gewährleisten eine nahtlose Konnektivität zwischen Ihren Standorten, Internetanwendungen und Cloud-Rechenzentren. Intelligente Traffic-Regulierung, optimierte Site-to-Site-Konnektivität und fortschrittliches SD-WAN sorgen für eine zuverlässige Konnektivität von jedem Standort aus – ohne dass dafür das Backhauling des Netzwerk-Traffics zu einem zentralen Standort erforderlich ist. Die Skalierung auf weitere Standorte und Cloud-Workloads ist dank Zero-Touch-Deployment und vollständig zentralisiertem Management ein Kinderspiel.

Diagramm

Skalieren mit nativer Public-Cloud-Integration

Barracuda Cloud Generation Firewalls lassen sich nativ in Public-Cloud-Plattformen wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Cloud Platform (GCP) integrieren. Um die Bereitstellung zu vereinfachen, nutzen sie die Cloud-Automatisierung, vordefinierte Bereitstellungen, Cloud-Netzwerkkonstrukte und automatische Skalierung in vollem Umfang. Nach der Bereitstellung in der Cloud können Sie Public-Cloud-Management- und Monitoring-Tools zur Administration Ihrer Firewalls nutzen. Sie können sie in mikrosegmentierten, hochverfügbaren Clustern für Redundanz in Architekturen einsetzen, die sich über mehrere Verfügbarkeitszonen erstrecken. Mit integrierten API-Schnittstellen können Sie sie problemlos in gängige Agile-DevOps-Toolchains wie Puppet und Monitoring-Tools wie Splunk integrieren, um eine durchgängige Workflow-Automatisierung zu unterstützen.

Diagramm
Diagramm
Diagramm

Sicherheit zentral an der Quelle managen

Das zentrale Management ist das Herzstück der Sicherheitsarchitekturen von Barracuda. Über eine zentrale Benutzeroberfläche können Sie Firewall-Instanzen bereitstellen, Sicherheitsrichtlinien managen, den Traffic-Fluss regulieren und den Sicherheitsstatus in Ihrem gesamten Netzwerk vor Ort und in der Cloud überwachen. Dieses bereitstellungsunabhängige Management ermöglicht eine massive Skalierbarkeit bei minimalem Managementaufwand. Sie können Sicherheit genau dort implementieren, wo sie benötigt wird – mit Firewall-Instanzen, die sich automatisch mit Anwendungen und Workloads migrieren und skalieren lassen.

Diagramm

Cloud-optimierte Verbrauchsmodelle

Barracuda Cloud Generation Firewalls machen Sicherheit und Konnektivität unabhängig von Ihrer Netzwerkarchitektur wirtschaftlich. In der Public-Cloud-Plattform können sie als lizenzierte virtuelle Instanzen (BYOL), Pay-as-you-go-Lizenzen oder als Metered Billing* bereitgestellt werden, die elastisch gemeinsam mit Ihrem Workload skaliert werden. Vor Ort können sie als Geräte oder auf virtuellen Maschinen in Ihrem Hauptsitz bereitgestellt werden. Sie können außerdem in Zweigniederlassungen oder an IoT-verbundenen Standorten eingesetzt werden.


*(abhängig von der Cloud-Plattform)

Diagramm