BARRACUDA CLOUD-TO-CLOUD-BACKUP

Unkomplizierter Schutz und schnelle Backups für Ihre Office 365-Daten.

Häufig gestellte Fragen

Welche Daten werden durch Cloud-to-Cloud-Backup geschützt?

Schützen Sie damit Ihre Daten aus Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business. Weitere Informationen finden Sie hier in unserer Dokumentation.

Wie wird Cloud-to-Cloud-Backup lizenziert?

Es wird auf einer Pro-Benutzer-Basis lizenziert.

Wie viel Speicherplatz stellt Cloud-to-Cloud-Backup bereit?

Es steht Ihnen frei, eine unbegrenzte Menge an Daten in Barracuda Cloud Storage zu sichern und zu schützen.

Wie lange kann ich meine Backup-Daten aufbewahren?

Sie legen die Aufbewahrungsrichtlinien für Ihre gesicherten Daten auf Grundlage Ihrer individuellen Bedürfnisse fest. Unbegrenzte Aufbewahrung bedeutet, dass Sie volle Flexibilität erhalten.

Wie kann ich auf meine Office-365-Backups zugreifen?

Cloud-to-Cloud-Backup ist Software-as-a-Service (SaaS). Sie managen es über Barracuda Cloud Control, einen Cloud-basierten Service, der die Überwachung und Konfiguration von Barracuda-Produkten und -Dienstleistungen über eine einzelne Konsole erleichtert.

Werden bei der Wiederherstellung meine Produktionsdaten überschrieben?

Alle Wiederherstellungsvorgänge in Cloud-to-Cloud-Backup sind zerstörungsfrei und überschreiben keine vorhandenen Daten. Dies gilt für Exchange, SharePoint und OneDrive.

Was passiert, wenn ein Benutzer von Office 365 die Organisation verlässt?

Barracuda Cloud-to-Cloud-Backup bewahrt die zuvor gesicherten Daten des Benutzers gemäß der von Ihnen definierten Aufbewahrungsrichtlinie auf.

Wie kann ich gesicherte Daten von Benutzern abrufen, die die Organisation verlassen haben?

Sie können die gesicherten Daten eines früheren Benutzers in einem anderen Konto oder in einem neuen Konto wiederherstellen. Selbst nach der Löschung des Kontos aus Office 365 haben Sie weiterhin Zugang zu wichtigen Daten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Barracuda Networks unter +1 888 268 4772.