1. Lösungen
  2. Gesundheitswesen

Sichern Sie Ihr Netzwerk und Ihre Geräte.

Schützen Sie Ihre Systeme und andere Ressourcen vor Ransomware-, Zero-Day-Angriffen und anderen Advanced Threats.

Stoppen Sie Ransomware und andere Advanced Threats.

Ungesicherte RDP-Verbindungen (Remote Desktop Protocol) gehören zu den häufigsten Angriffspunkten. Kriminelle nutzen gestohlene Anmeldeinformationen und Botnet-basierte Malware, um über diese RDP-Verbindungen Zugriff zu erhalten und das Unternehmen zu infizieren. Ransomware-Varianten werden regelmäßig aktualisiert, sodass Hacking-Banden neue Methoden anwenden können, um die Netzwerksicherheit zu umgehen und effektivere Angriffe zu starten.

Die Barracuda CloudGen Firewall mit Advanced Threat Protection stoppt Angriffe, die herkömmlichen Erkennungstechniken entgehen. Das globale Bedrohungsinformationsnetzwerk von Barracuda bietet Ihnen den branchenweit besten und aktuellsten Schutz vor Advanced Threats.

Erkennen und verhindern Sie unbefugten Zugriff.

Zero-Day-Angriffe und andere Advanced Threats können es Angreifern ermöglichen, das Netzwerk eines Opfers zu infiltrieren. Der Angreifer bewegt sich dann seitlich durch das Netzwerk, um wertvolle Daten zu stehlen und Ransomware-Angriffe auf das Opfer und gefährdete Dritte zu starten. Viele Angreifer bleiben monatelang unentdeckt im Netzwerk, um das System ausgiebig zu erkunden, bevor sie schließlich angreifen. Die durchschnittliche Zeit für die Erkennung und Eindämmung einer Datenschutzverletzung im Gesundheitswesen beträgt 329 Tage, mit durchschnittlichen Kosten für Anbieter von 9,23 Millionen USD pro Vorfall im Jahr 2020.

Die Barracuda CloudGen Firewall schützt Unternehmen vor diesen Kriminellen, indem sie fortschrittliche Bedrohungs- und Angriffsschutzfunktionen einsetzt, die Bot-basierte Angriffe und Eindringlinge blockieren. Die Netzwerksegmentierung ist mit den erweiterten zentralisierten Verwaltungsfunktionen von Barracuda einfach zu konfigurieren und zu verwalten.

Schützen und optimieren Sie Ihr Netzwerk mit Secure SD-WAN.

Gesundheitsnetzwerke, die an mehreren Einrichtungen und Cloud-Bereitstellungen verteilt sind, stellen einzigartige Sicherheits- und Leistungsherausforderungen dar. Die Pandemie beschleunigte die Entwicklung verteilter und Remote-Gesundheitsdienstleistungen und dieser Wandel wird sich voraussichtlich in den nächsten Jahren fortsetzen. Die Sicherung dieser dezentralen Netzwerke bei gleichzeitiger Kosten- und Leistungsverwaltung erfordert eine robuste SD-WAN-Lösung mit integrierter Security der nächsten Generation.

Das Barracuda Secure SD-WAN verbindet sicher mehrere Websites, Benutzer und Cloud-Bereitstellungen mit den erweiterten Sicherheitsfunktionen der Barracuda CloudGen Firewall. Zuverlässige, hochleistungsfähige Netzwerke lassen sich mit kostengünstigen Breitbandlinien einfach an mehreren Standorten erstellen.

SD-WAN-as-a-Service auf Microsoft Azure.

Durch die schnelle Einführung von Public-Cloud-Technologien und SaaS-Technologien (Software-as-a-Service) können Unternehmen traditionelle Rechenzentren und lokale Bereitstellungen entfernen. Dadurch wird ein Teil der Bereitstellungs- und Supportkosten in die Cloud verlagert und der Bedarf an lokalen Ressourcen verringert. Gartner prognostiziert, dass 80 % aller Unternehmen diesen Cloud-First-Ansatz bis 2025 nutzen werden.

Barracuda CloudGen WAN ermöglicht es Unternehmen, ein automatisiertes, Cloud-basiertes, sicheres SD-WAN im Microsoft Global Network mit einer einfachen Azure Marketplace-Bereitstellung zu erstellen. Diese Secure Access Service Edge-Lösung (SASE) ist ein Produkt eines gemeinsamen Entwicklungsprogramms von Microsoft und Barracuda und der erste globale sichere SD-WAN-Dienst, der nativ auf Azure basiert.

Bieten Sie autorisierten Benutzern einen sicheren Fernzugriff.

Gesundheitsdienstleister und Geschäftspartner verlassen sich für HIPAA-konforme Kommunikation, Zusammenarbeit bei der Patientenversorgung sowie Infrastruktur- oder Geräteservicefunktionen auf Fernzugriffstechnologien. Testeinrichtungen, Apotheken und andere Partner im Gesundheitswesen benötigen eine sichere Konnektivität, um geschützte Gesundheitsinformationen (PHI) und andere sensible Daten zu übertragen.

Barracuda CloudGen Access ist eine Zero Trust Access-Lösung, die eine kontinuierliche Verifizierung der Benutzer- und Geräteidentität durchführt. Dadurch wird sichergestellt, dass Benutzer und Geräte nur auf die Anwendungen zugreifen, die ihnen explizit zugewiesen wurden. Die optimierte Bereitstellung und zentrale Verwaltung ermöglichen es IT-Teams, Benutzerkonten einfach zu verwalten, globale Sicherheitsrichtlinien bereitzustellen und einen vollständigen Überblick über den Benutzerzugriff zu wahren.

Schützen Sie Ihre Patienten, Kunden und Mitarbeiter.

Kontaktieren Sie uns, damit wir über Ihre Sicherheitsanforderungen sprechen oder eine Demonstration oder kostenlose Testversion eines Barracuda-Produkts vereinbaren können.